Meistersträuße

In dem für Floristen wichtigsten Bereich (bei dem leider auch die meisten Fehler gemacht werden!) ist es die Zielsetzung, durch Erlernen verschiedener Techniken mit weniger Wareneinsatz schneller größere Sträuße zu binden.
Wareneinsatzquoten von 35% für dekorative Sträuße sind im Rahmen des Seminars durchaus realisierbar. Viele Kollegen konnten bereits von den Seminarinhalten profitieren und Erlerntes erfolgreich in der Praxis umsetzen.
Als grundlegender Teil der Schulung gilt auch ein Einbeziehen der Mitarbeiter in die Grundkenntnisse des betriebswirtschaftlichen Denken und Handeln und Wecken des Verständnisses für rationelle Fertigung von Werkstücken.

Inhalte

  • Erlernen von Grundkenntnissen
  • 6 durchkonzipierte Straußformen pro Seminartag
  • Optimieren des Wareneinsatzes
  • Vergrößerung der optischen Darstellung von Sträußen
  • Rationelles Binden
ZielgruppeUnternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter
Dauer:Tagesseminar
Referent:Frank Halbig, Floristmeister
Preis:1.200 €/Tag zzgl. MwSt. und Fahrkosten
Ort:Vor Ort oder als betriebsübergreifendes Seminar
Anfrage:Zum Kontaktformular >